SV Westerndorf St. Peter e.V., Römerstraße 5, 83024 Rosenheim info@sv-westerndorf.de

    Veranstaltungen usw.

    Trainingsplan des Gesamtvereins

    Die Trainingspläne des Gesamtvereins finden Sie HIER!

    Chronik des SV Westerndorf

    von Hans Niggl aufbereitet und bis Ende 2022 ergänzt. HIER!

    Schwimmabteilung

    Kursausfälle: Montag, 08.04.2024 entfällt Bronze 16:15-17:00 wegen Badsperrung (siehe Email); Kurse ab 17:00 finden regulär statt

    immer zur Unterstützung GESUCHT: Trainer / Trainerin

    Herzlich willkommen auf der Seite der Schwimmabteilung des SV-Westerndorf

    Bitte nehmen Sie sich Zeit, die Inhalte auf unserer Seite in Ruhe zu lesen. Wir bemühen uns, Sie bereits auf diesem Weg möglichst umfangreich zu informieren.

    Sollten dennoch Fragen offen sein, wenden Sie sich gerne jederzeit per Mail an uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Falls Interesse an einem unserer Kurse besteht, schreiben Sie uns an die oben genannte Mailadresse folgende Daten des Kindes:

    • Vorname, Name, Geburtsdatum, Adresse und Telefonnummer/n
    • Sind Geschwisterkinder im Verein oder ist bereits eine Mitgliedschaft in einer anderen Abteilung vorhanden?
    • Bitte teilen Sie uns den aktuellen Leistungsstand des Kindes mit (z. B. bereits gemachte Kurse, noch wenig oder keine Schwimmerfahrung, Angst vor Wasser, kann den Kopf noch nicht unter Wasser nehmen….), sollte ihr Kind bereits ein Schwimmabzeichnen haben, schicken Sie uns bitte einen Nachweis per Mail, es reicht ein Foto
    • Je detaillierter Sie uns einen Einblick in die Ausgangslage gewähren, desto einfacher können wir einschätzen, welcher Kurs für Ihr Kind in Frage kommt.

     

    Obwohl die Nachfrage – insbesondere bei den Anfängern – sehr groß ist, gibt es immer wieder offene oder freiwerdende Plätze. Lassen Sie sich daher durch die bestehenden Wartelisten nicht abschrecken. Sollten Sie jedoch an anderer Stelle schneller zum Zuge kommen, freuen wir uns für Ihr Kind, bitten aber auch herzlich darum, uns zu informieren, damit wir den Platz anderweitig vergeben können.

     

    Freie Plätze gibt es aktuell in folgenden Kursen:   

    • Montag: Bronze, Silber und Gold
    • Mittwoch: Silber und Gold

    Gerne bieten wir interessierten Kindern die Möglichkeit an, bis zu zweimal bei den Trainings zu schnuppern, ohne dass deshalb zwingend eine Mitgliedschaft beim SV-Westerndorf zustande kommt. Es fällt lediglich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 15 € an. Aus versicherungsrechtlichen Gründen muss dennoch vor der ersten Teilnahme unsere Beitrittserklärung vorliegen. Diese können Sie vorab ausgefüllt und unterzeichnet per Mail an uns senden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Sollte nach dem Schnuppern kein Interesse mehr bestehen, wird das Formular vernichtet.

    Falls Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden, so gilt diese jeweils für das laufende Kalenderjahr. Eine Kündigung ist jeweils zum 31.12. eines Jahres möglich und muss schriftlich bis zum 30.11. des Jahres erfolgen. Möchte ihr Kind im Verein verbleiben und den jeweiligen Folgekurs (z. B. nach erfolgreichem Bronzeabzeichen das Silberabzeichen) besuchen wollen, so ist eine Neuanmeldung hierfür nicht erforderlich. 

    Unsere Trainings finden im Lehrschwimmbecken Rosenheim, Westerndorf - St. Peter statt. Mittelschule Westerndorf, Römerstraße 3, 83024 Rosenheim

    Der Eingang zur Schwimmhalle befindet sich, wenn Sie von der Westerndorfer Straße in die Römerstraße fahren, auf der linken Seite. Es gibt zahlreiche Parkplätze in unmittelbarer Nähe. Das Parken direkt auf der Zufahrt (Weg zum Eingang der Schwimmhalle) ist für jede Art von KFZ unbedingt zu vermeiden.

    Aktuelle Trainingszeiten im Kalenderjahr 2024
     

     Tag

     Uhrzeit

     Kurse ab 01.01.2024

     Übungsleiterin

     Montag

     16.15 - 17.00 Uhr

     Bronze (Training auf
     Bronze-Abzeichen)

     Monika Maurer

     17.00 - 17.45 Uhr

     Silber (Training auf
     Silber-Abzeichen)

     Monika Maurer

     17.45 - 18.30 Uhr

     Silber (Training auf
     Silber-Abzeichen)

     Monika Maurer

     18.30 - 19.15 Uhr

     Gold (Training auf
     Gold-Abzeichen)

     Monika Maurer

     Mittwoch

    15: 15 - 16:00 Uhr 

     Anfänger (Training auf
     Seepferdchen-Abzeichen)

     Monika Maurer 

     16.00 - 16.45 Uhr

     Anfänger (Training auf
     Seepferdchen-Abzeichen)

     Johanna Schubart

     16.45 - 17.30 Uhr

     Anfänger2 (Training auf
     Seepferdchen-Abzeichen)

     Johanna Schubart

     17.30 - 18.15 Uhr

     Silber (Training auf
     Silber-Abzeichen)

     Johanna Schubart

     18.15 - 19.00 Uhr

     Gold (Training auf
     Gold-Abzeichen)

     Johanna Schubart

     Freitag

     17.00 - 17.45 Uhr

     Anfänger (Training auf
     Seepferdchen-Abzeichen)

     Monika Maurer

     17.45 - 18.30 Uhr

     Bronze (Training auf
     Bronze-Abzeichen)

     Monika Maurer

    Neue Kurszeiten für die Saison 2025 (Januar bis Dezember) stehen frühestens Ende 2024 fest.

    Hier finden Sie die Baderegeln, die Sie gerne mit Ihrem Kind besprechen können.

     

    Hier finden Sie die Anforderungen der einzelnen Schwimmabzeichen in Bronze, Silber, Gold und für das Seepferchen.


    HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN - FAQ:

    Wann ist ein Kurseinstieg möglich?
    Neue Kurse gibt es in der Regel nur im Januar, ggf. gibt es einzelne Kursplätze, die unter dem Jahr frei werden (Sie erhalten Nachricht, sofern ihr Kind auf der Warteliste steht und an der Reihe ist).
    Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Kursplätze richtet sich nach der Anzahl der Kündigungen bereits bestehender Mitgliedschaften in der Abteilung Schwimmen zum 31.12. Es kann seitens des Vereins keine Platzgarantie gegeben werden.
    Frei werdenden Kursplätze werden nach der Reihenfolge der Warteliste besetzt.

    Wie hoch sind die Kosten?
    Sie zahlen keine Kursgebühr, sondern werden Mitglied im Sportverein SV Westerndorf in der Abteilung Schwimmen.
    Der jährliche Beitrag beträgt für die Vereinsmitgliedschaft 40 €, zusätzlich für die Abteilung Schwimmen 80 € (Gesamt 120 € jährlich).

    Besonderheiten bei der Beitragsberechnung, wie etwa Ermäßigungen durch Familienmitgliedschaften o. ä. entnehmen Sie bitte der Beitrittserklärung.

    Die Teilnahme in den Abteilungen Kinderturnen und Fußball ist bereits ohne weiteren Aufpreis inbegriffen (freie Plätze vorausgesetzt, Warteliste ebenfalls möglich).
    Seepferchen-Gutscheine des Freistaates Bayern über 50 € werden angerechnet (und müssen rechtzeitig und im Original vorliegen)

    Was ist mit Kursausfällen?
    Kursausfälle (z.B. wegen Erkrankung/Verhinderung des Trainers, Sperrung des Schwimmbads durch die Stadt Rosenheim, außerplanmäßige Schließung usw.) werden nicht zurückerstattet und sind bereits im Preis mit eingerechnet.

    Wie lange dauert ein Kurs (= Jahresmitgliedschaft im Verein)?
    Unsere Schwimmkurse können durchgehend bis zum Alter von 12 Jahren besucht werden.
    Eine Schwimmsaison läuft vom 1.1. bis zum 31.12. (= Dauer der Vereinsmitgliedschaft, bevor diese wieder gekündigt werden kann) und ist unabhängig von der tatsächlichen Anzahl an Schwimmstunden. 
    Pause ist in allen Schulferien, sowie bei Schwimmbadschließung durch die Stadt Rosenheim (häufig deutlich vor Beginn der Sommerferien, ein genauer Zeitpunkt kann nicht genannt werden). (Schwimmbadeigentümer ist die Stadt Rosenheim).
    Die Mitgliedschaft kann jährlich mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum 31.12. eines Jahres gekündigt werden - wenn das nicht geschieht, verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um ein weiteres Jahr.
    Bei Änderung von Tag/Uhrzeit des Kurses seitens der Schwimmabteilung haben Sie ein Sonderkündigung.

    Im Januar werden die Kurse entsprechend der Fähigkeiten der Kinder neu zusammengestellt und die frei werdenden Plätze mit Kindern von der Warteliste aufgefüllt.

    Muss ich mich jedes Jahr neu anmelden?
    Nein, die Mitgliedschaft (= Teilnahme am Schwimmen) verlängert sich automatisch immer um ein weiteres Jahr, wenn nicht zum 31.12. gekündigt wird.
    Das beinhaltet auch, dass die Kinder automatisch immer in den zu ihren aktuellen Schwimmfähigkeiten (bzw. Abzeichen) passenden Kurs eingeteilt werden.
    Ebenso bleiben die Kinder auf der Warteliste stehen, solange sie keinen Platz erhalten haben, oder um Löschung gebeten wird.

    Gibt es eine Warteliste?
    Ja, Anmeldung nur schriftlich per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
    mit folgenden notwendigen Daten des Kindes: Vorname, Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, Leistungsstand Schwimmen (hat evtl. schon Schwimmkurse gemacht, kann ein paar Züge schwimmen, noch gar keine Schwimmerfahrung, Angst im Wasser, evtl. Nachweis bereits vorhandenes Abzeichen, etc.), ist bereits Mitglied?
    Bitte melden Sie uns ebenso, wenn sich die Schwimm-Fähigkeiten ihres Kindes verändert haben (damit es immer für den richtigen Kurs vorgemerkt ist) bzw. sie kein Interesse mehr an einem Platz haben.

    Wie erfahre ich, ob ich einen Platz erhalten habe?
    Ausschließlich per Email. Wichtiger Hinweis: Bitte nehmen Sie unsere Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. in Ihr Email -Adressbuch auf, da sonst die Gefahr besteht, dass die Nachrichten im SPAM landen.

    Kann ich von meinem Kursplatz zurücktreten?
    Kursvorschlag (per Email): kostenlose Absage
    Kursvorschlag (per Email) angenommen bis 2. Kursstunde: 15 € Bearbeitungsgebühr
    ab 3. Kursstunde bis Kursende: voller Kurspreis = 120 €

    Wie viele Kinder sind in einem Kurs?
    In den Anfängerkursen sind es maximal 13 Kinder, in den Schwimmkursen ab Bronze sind es +/- 15 Kinder.

    Wie viele Betreuer sind vor Ort?

    Der Kurs wird von einem Trainer/-in, sowie von einem Assistenten/-in betreut.

    Dürfen Begleitpersonen mit ins Schwimmbad?
    Nein, Begleitpersonen dürfen nicht mit ins Schwimmbad, sondern nur bis in die Umkleide.
    Auch das Zuschauen über die Glastüren des Schwimmbads im Vorraum ist nicht gern gesehen, da die Kinder ansonsten zu sehr abgelenkt werden (was die Arbeit der Trainer unnötig erschwert).

    Bei den Anfängern haben wir Verständnis dafür, dass in der Umkleide und ggf. beim Duschen kleine Hilfen unerlässlich sind. Wir bitten Sie darum, sich als Erwachsener auch in solchen Fällen nicht länger als nötig in den Umkleideräumlichkeiten aufzuhalten.

    Die Abteilungsleitung Schwimmen hat sich darauf verständigt, dass bei Begleitung durch Erwachsene für die Wahl der Umkleide jeweils das Geschlecht des Kindes maßgeblich sein soll. 

     Foto/Videoaufnahmen

    Aufnahmen jeglicher Art von Kindern in Umkleide oder Schwimmbad sind strengstens verboten und können ggf. auch strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Bitte beachten Sie dieses Verbot konsequent.

    Wir haben Verständnis, dass sie besondere Momente gerne in Bildern festhalten möchten. Daher bieten wir zu bestimmten Terminen (z. B. Verleihung der Abzeichen) die Möglichkeit an, von Ihrem Kind eine Aufnahme im Schwimmbad zu machen und gleichzeitig die Privatsphäre der anderen Teilnehmer zu wahren.

     Was ist zum Schwimmkurs mitzubringen?
    Handtuch, Badebekleidung, Badeschuhe und ggf. Shampoo/Duschbad.

    Für lange Haare empfiehlt sich eine Badekappe oder ein Haargummi.

    Kurszeiten immer gleich oder ändern sich diese?
    Die Kurszeiten und die angebotenen Kurse ändern sich im Januar und in Ausnahmefällen nach den Sommerferien. Wir informieren rechtzeitig.

    Nach welchen Kriterien werden die Kurse eingeteilt?
    Die Kinder werden nach Ihren Fähigkeiten und dem dementsprechend angestrebten Schwimmabzeichen eingeteilt:
    Anfänger: keine Vorkenntnisse
    Anfänger 2: leichte Vorkenntnisse, d.h. Kind kann bereits einige Meter frei, ohne Schwimmhilfe, über Wasser schwimmen
    Bronze: Voraussetzung Seepferdchen-Abzeichen
    Silber: Voraussetzung Bronze-Abzeichen
    Gold: Voraussetzung Silber-/Gold-Abzeichen
    Für den Einstieg in alle Kurse ab Bronze ist der Nachweis des dazu vorausgesetzten Schwimmabzeichens zusammen mit der Anmeldung zu schicken.


    Was wird in unseren Kursen trainiert?
    Die Kinder lernen Schwimmen und verbessern in den höheren Kursen Ihre Ausdauer und Technik, um das dem Kurs entsprechende Schwimm-Abzeichen ablegen zu können.
    Es wird an keinerlei Wettkämpfen / Schwimmveranstaltungen teilgenommen.

    Wann werden die Schwimm-Abzeichen abgenommen?
    In der Regel zwischen den Oster- und Pfingstferien und ggf. bei Kursen, bei denen das Abzeichen im Frühjahr nicht bestanden wurde, im Dezember.
    Es gibt keinen rechtlichen Anspruch auf die Abnahme eines Abzeichens. Pro Jahr wird maximal ein Abzeichen abgenommen.
    Einzelprüfungen (z. B. wenn das Kind zu den Prüfungsterminen verhindert war) sind nicht möglich.

    Gibt es Altersgrenzen?
    Für den Anfängerkurs gilt ein Mindestalter von 5 Jahren zu Kursbeginn (Ausnahme, das Kind kann bereits einige Züge frei, ohne Schwimmhilfe, über Wasser schwimmen),
    mit 12 Jahren ist die Teilnahme nur noch für eine Schwimmsaison möglich.

    Wie erfahre ich, ob eine Stunde entfällt?
    Sofern wir rechtzeitig Bescheid wissen, informieren wir Sie per eMail. Es ist sinnvoll vor Aufbruch zum Schwimmkurs einen Blick in Ihre Mails zu werfen.
    Bei außergewöhnlichen und sehr kurzfristigen Problemen können wir unter Umständen nicht vorab informieren.

    Muss ich mein Kind bei Abwesenheit entschuldigen?
    Eine Entschuldigung ist nicht notwendig, außer die Abwesenheit betrifft einen längeren Zeitraum oder ist in den ersten Stunden nach Neu-Eintritt.

    An wen kann ich mich bei Fragen/Anmerkungen wenden?
    Fragen (auch an die Trainer)  sind bitte ausschließlich, per Email an die Abteilungsleitung zu richten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. .
    So geht keine Schwimmkurszeit für die Kinder verloren und in den allermeisten Fällen muss der Trainer ohnehin erst Rücksprache mit der Abteilungsleitung halten.

    Warum ist das "Büro" Schwimmen nicht immer besetzt?
    Im Verein arbeiten die Abteilungsleiter ehrenamtlich (= ohne Gehalt), in ihrer Freizeit. Daher gibt es kein "Büro" Schwimmen.
    Die Geschäftsstelle ist montags von 17.00-18.30 Uhr (außer in den Ferien, an Feiertagen) für Sie da - hier können allerdings nur alle Fragen rund um die Mitgliedschaft beantwortet werden.

    Wie kann ich die Abteilung Schwimmen am besten erreichen?
    Per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
    In der Regel beantworten wir Fragen zügig und schriftlich. Bei Bedarf rufen wir Sie auch gerne an und bemühen uns, Sie in allen Fragen gut und kompetent zu begleiten. Wir bitten jedoch auch um Verständnis, dass es ab und an zu Wartezeiten kommen kann.

    Abteilungsleitung Schwimmen             Eva Kemper-Steffen

                                                                  Berglind Hansen

                                                                  Thomas Herchenhan

     

     Deutsches Schwimmabzeichen Bronze

    • Kenntnis von Baderegeln
    • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 200 m zurückzulegen, davon 150 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 50 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten).
    • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines kleinen Gegenstandes (z.B. kleiner Tauchring).
    • Ein Paketsprung vom 1-m-Brett oder vom Startblock

     Deutsches Schwimmabzeichen Silber

    • Kenntnis von Badregeln und Verhalten zur Selbstrettung (z. B. Verhalten bei Erschöpfung, Lösen von Krämpfen).
    • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 20 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 400 m zurückzulegen, davon 300 m in Bauch- oder Rückenlage, in einer erkennbaren Schwimmart und 100 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten).
    • Zweimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines kleinen Gegenstandes (z.B. kleinen Tauchringen).
    • 10 m Streckentauchen mit Abstoßen vom Beckenrand im Wasser.
    • Ein Sprung aus 3 m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1 m Höhe.

    Deutsches Schwimmabzeichen Gold

    • Kenntnis der Badregeln und Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung und einfache Fremdrettung)
    • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 30 Min. Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 800 m zurückzulegen, davon 650 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 150 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten).
    • Startsprung und 25 m Kraulschwimmen
    • Startsprung und 50 m Brustschwimmen in höchstens 1:15 Minuten
    • 50 m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder Rückenkraulschwimmen
    • 10 m Streckentauchen aus der Schwimmlage (ohne Abstoßen vom Beckenrand)
    • Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei kleinen Gegenständen (z.B. kleinen Tauchringen) aus einer Wassertiefe von etwa zwei Metern innerhalb von 3 Minuten mit höchstens 3 Tauchversuchen.
    • Ein Sprung aus 3 m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1 m Höhe
    • 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen

    Frühschwimmerabzeichen "Seepferdchen"

    • Kenntnis von Baderegeln
    • Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser atmen)
    • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

     

    Veranstaltungen usw

    Abteilungsleitung

    Eva Steffen
    Thomas Herchenhan
    Berglind Hansen (v.l.)


    E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Schwimmen News

    Schwimmtrainer gesucht !
    Voraussetzung:
    Rettungsschwimmer in Silber und
    natürlich Spaß an der Arbeit mit Kindern

    Interesse?
    Dann melden Sie sich unter
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Dank an unsere Sponsoren

    Veranstaltungskalender

    April 2024
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 1 2 3 4 5

    Hinweis zum Kalender

    Der Veranstaltungskalender wird durch Anklicken des Monats geöffnet.

    Unser Verein